Das Auge der klaren Linien (G10)
    • Größe: ca. 33 cm (hoch), ca. 13 cm (breit), ca. 15 cm (tief) 
    • Gewicht: ca. 1-2 kg

    Das Auge der klaren Linien (G10)

    • Story

      Das Auge der Vorsehung (auch allsehendes Auge) ist ein Symbol, das gewöhnlich als das Auge Gottes interpretiert wird. Das Auge wird von Sonnenstrahlen und vom Dreieck umschlossen, das auf die Trinität verweist.

      Trinität oder Dreifaltigkeit bezeichnet in der christlichen Theologie die Wesenseinheit Gottes in drei Personen. Diese werden „Vater“, „Sohn“ und „Heiliger Geist“ genannt. Damit wird zugleich ihre Unterscheidung und ihre unauflösbare Einheit ausgedrückt.

       

       

      Auch bei den Freimaurern hat dies eine Bedeutung: dies symbolisiert die stets enthüllende Wahrheit, fordert zu Weisheit auf und appelliert an das Gewissen.

      Und mit den grünen Farben möchte ich alle Betrachter motivieren, deren Blick Richtung Natur zu stärken. Ich möchte an unser Gewissen appellieren, dass die Natur ein Teil von uns ist und wir ein Teil der Natur sind.

       

       

      Erfahre mehr...