Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich und Begriffsdefinition:

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

 

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB). 

 

Die angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (da Kleinunternehmerstatus). Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.holy-dew.de

 

Hirschhorn/ -geweihe, Elchschaufel/ -hörner, Rehgehörne/ -geweihe und Ziegenhörner sind natürliche Rohstoffe. Daher unterliegen diese und die daraus gefertigten Produkte natürlichen Schwankungen und können in Größe, Farbe, Aussehen und Gewicht von den gezeigten Produktbildern abweichen; dennoch versuchen wir diese so realistisch wie möglich darzustellen. Dies stellt keinen Mangel dar. 

 

 

2. Vertragsabschluss:

Der Kaufvertrag kommt zustande mit 

 

Holy Dew

Simon Sylwestrzak

Mettinger Straße 5

D-79780 Stühlingen

 

Es handelt es sich um ein Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG. Aus diesem Grund wird keine Umsatzsteuer erhoben.

 

Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

 

3. Bestellungsprozess durch den Internetshop:

Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

 

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

 

1) Auswahl der gewünschten Ware

2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „in den Warenkorb“ 

3) Prüfung der Angaben im Warenkorb

4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“ 

5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (Daten für Rechnungs- und Lieferadresse). 

6) Die Zahlungsmethode (per Kreditkarte, PayPal, gegen Vorkasse, bei Abholung) auswählen

7) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.

8) Das Lesen und Akzeptieren der AGBs & Widerrufsbelehrung bestätigen

9) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „kaufen“

 

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an. 

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

 

Wenn Sie Kreditkartenzahlung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung zustande.

Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen ist Deutsch.

 

Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.holy-dew.de/j/shop/terms einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. 

4. Lieferbedingungen

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel versandfertig. Die Lieferung erfolgt hier spätesten innerhalb von 21 Werktagen. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank und bei allen anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag. 

 

(2) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über. 

 

(3) Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Nähere Informationen zur Höhe der Versandkosten sehen Sie bei dem Produkt im Internetshop unter dem Link "Gesamtpreis, zzgl. Versandkosten". 

 

(4) Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei Ursula Sylwestrzak, Mettinger Straße 5, 79780 Stühlingen, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: Montag bis Freitag 18 Uhr bis 22 Uhr. Bitte Abholtermin telefonisch unter 0152/ 59866045 abstimmen.

 

Wir liefern nicht an Packstationen.

 

 

5. Bezahlung

Es handelt es sich um ein Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG. Aus diesem Grund wird keine Umsatzsteuer erhoben. Die angegebenen Preise enthalten daher keine gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

 

Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

 

Kreditkarte

Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

 

Paypal

Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

 

Bei Abholung

Es gilt die Barzahlung bei Produktabholung. Erst nach Erhalt des Bargeldes erhalten Sie das bestellte Produkt.

Bitte Kontakt aufnehmen um ein Abholtermin zu vereinbaren.

 

 

6. Gewährleistung:

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen. Um Sie zu unterstützen, beschreiben wir Ihnen den Prozess der Gewährleistung bei Holy.Dew:

6 Monate nach dem Kauf des Produktes müssen Sie den Schaden des Produktes beschreiben und nachweisen, dass Sie diesen nicht erzeugt haben. Bitte beschreiben Sie uns dies per E-Mail oder senden Sie uns Fotos an folgende Adresse: info@holy-dew.com 

Falls Sie bzw. eine andere Person das Produkt unsachgemäß behandelt haben, können wir Ihnen keine Gewährleistung erteilen. 

Da die Produkte (z.B. Geweihe, traditionelle & sakrale Elemente, etc.) keine konkrete Funktionsfähigkeit haben, sondern es sich um Naturprodukte handelt, können wir Ihnen keine Garantie anbieten. Wir bitten um Ihr Verständnis und stehen Ihnen bei Rückfragen telefonisch oder per E-Mail gerne zur Verfügung.

 

 

7. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

STAY CONNECTED

  • Facebook - Grey Circle
  • White Instagram Icon

BE OUR FRIEND

NEED ASSISTANCE?

 

Tel: 0152/ 59866045 

info@holy-dew.com

OUR SERVICE

© 2016 by HOLY.DEW Inh. Simon Sylwestrzak
Mettinger Straße 5, 79780 Stühlingen